FENRIS EVENTMANAGEMENT

...für Jedermann und doch außergewöhnlich...

Mitglieder:
Balor (Vocals)
Vodnik (Guitar+Vocals)
Arvernus (Guitar)
Taranis (Bass+Vocals)
Apophis (Drums)

Online:

http://regnumnoricum.wixsite.com/regnumnoricum

https://www.facebook.com/RegnumNoricum/


Regnum Noricum ist eine junge Band aus Lenzing in Oberösterreich. Die Musik bewegt sich in Richtung Black,- und Deathmetal und befasst sich mit dem Widerstand der Kelten gegen das römische Reich.  Die abwechselnd schnellen und wiederum ruhigeren Passagen werden von kriegerischen Texten untermalt, welche die Geschichten von alten Kriegern und ihren Schlachten erzählen. Besondere Härte wird durch gröhlenden, teils dreifachen Gesang, schnelle Riffs und eine donnernde Doublebass gegeben. Durch den Einsatz von epischen Samplern, Räucherwerk und Nebelmaschine entsteht eine besondere Athmosphäre. Zusammen mit den Bühnenoutfits (Kilt, Hemd und bemalte Gesichter) und dem richtigen Licht, sorgt dies für eine düstere Stimmung auf der Bühne und unter den Zuschauern.   Warum der Name „Regnum Noricum“? Die Noriker waren ein keltischer Stamm im kärntner Raum, welcher im Zeitraum von 15 v.C. bis zum Ende des 5. Jahrhunderts existierte.  Die eigentlich friedlichen Noriker werden als kämpferisch und brutal dargestellt, was jedoch nur eine fiktive Darstellung des Stammes ist. Aufgrund des Themas und dem Zusammenhang mit der Heimat der Band wurde dieser Name gewählt.